Baujahr: 25. Mai 1955
Marke:
TRIUMPH
Modell: TR 2
Fahrgestell-Nr: TS/6516-L
km-Stand: 0
Motorisierung: 4 Zylinder, 2000 ccm, 90 PS
Getriebe: 4 Gang, manuell mit Overdrive
Farbe außen: Schwarz
Innenausstattung: Leder in Korallenrot
Provenienz: Betriebsanleitung, Geburtsurkunde, Bilderdokumentation
Anzahl der Halter: Eins
Lack: Neu
TÜV: April 2015. Auf Wunsch neu.
H - Kennzeichen: Wurde ohne Beanstandung erteilt.
   
Eine ausführliche Beschreibung finden Sie weiter unten!
Angebot erfragen
 
 
 
Beschreibung

Diese wunderschöne TR 2 wurde 1955 von Herrn John Curcino, bei „BUD´S IMPORTS“ erworben. 2012, im Alter von 85 Jahren trennte er sich von seinem langen Weggefährten. Der bekannte Restaurator und  ausgewiesene Triumphexperte, Norbert Bries, erstand das Fahrzeug mit original 51.225 Meilen.

Nur die Karosserie war von der Sonne Wisconsins ausgeblichen. Da ansonsten das Fahrzeug unberührt und bis ins Detail komplett mit allen Teilen fahrbereit war, dachte Herr Bries erst an eine aufwendige Lackierung. Wie die Bilddokumentation zeigt, stellte er sehr schnell fest, dass keine Karosseriearbeiten notwendig waren. Ein 1955-er TR 2, aus erster Hand, in derartig originalem, unfall- und rostfreiem Zustand, verdiente mehr als nur eine Lackierung. So wurde Nr.: 6516 komplett zerlegt und wieder zusammengebaut. Selbstverständlich wurden Motor, Getriebe und alle Teile professionell revidiert. Faszinierend war, dass kaum Neuteile benötigt wurden.

Wie authentisch dieses Automobil ist, zeigt sich im Vorhanden sein von solchen Raritäten, wie Schlüssel, Bordwerkzeug mit Tasche, Wagenheber, Kurbel und sogar der Betriebsanleitung. Das Verdeck, die Steckscheiben (leicht vergilbt), die Vollpersenning mit Reisverschluss, Verdeck- und Gestänge sind nach Aussage von Herrn Bries die Originale. Es versteht sich bei dieser Vorgeschichte, dass Motor-, Getriebe- und Fahrgestellnummern übereinstimmen (Matching Nr.).

Heute präsentiert sich dieses wunderschöne Fahrzeug in einem dem Neuwagen sehr nahe kommenden Zustand. Bewährte britische Technik und ausgezeichnete Fahreigenschaften machen diesen Klassiker zum alltagstauglichen Partner. Wie alle meine Fahrzeuge erhielt auch dieser eine umfangreiche Inspektion bei der entsprechenden Fachwerkstatt. Markenspezialist Edwin Garstecki von Marxgaragen, meinte: „Einen TR 2 in so einem perfekten Zustand habe ich noch nicht gesehen“...

Frühe TRIUMPH TR 2, wie dieser hier, sind nicht nur bei der Mille Miglia, sondern bei allen großen Veranstaltungen willkommen!  Ein sicheres Investment mit extrem hohem Spaßfaktor.

 
Gerne auch per E-Mail:  info@automobileclassics.center 

Ihre Nachricht

* Felder bitte ausfüllen.